Wie verläuft eine Behandlung?

Wie eine Schamanische Sitzung verläuft, ist in abhängig von der Art Ihres Anliegens. In jedem Fall erfordert sie ein Vorgespräch.

Eine Behandlung dauert in der Regel zwei bis drei Sitzungen. Je nach Anliegen kann aber auch eine längere Behandlung sinnvoll sein.

Das Vorgespräch

In einem Vorgespräch werden Ihre Anliegen geklärt. Dabei ist es wichtig, Ihre Hintergrundgeschichte und Ihre Ziele zu verstehen. Gemeinsam werden die Fragen für die Schamanische Reise erarbeitet.

Wenn vorhanden, nehmen Sie bitte zum Vorgespräch auch ärztliche Befunde mit.

Die Schamanische Reise

Kernstück der Schamanischen Sitzung ist die Schamanische Reise in andere Welten. Dabei findet der Schamane in nichtalltäglichen Wirklichkeiten Antworten auf die im Vorgespräch erarbeiteten Fragen.

Ritualentwicklung

Für die Klärung Ihres Individuelles Anliegen werden keine Standardrituale oder Praktiken verwendet. Alle Anwendungen und Praktiken werden mit Ihnen besprochen und gemeinsam entwickelt.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu Gesundheitsthemen.